Sigrid Zyska gibt Kammerchor in neue Hände (29.11.2015)

Ludwigslust. Der Kammerchor der Musikschule durfte Gast bei der durch die Gillhoff-Gesellschaft veranstalteten Reihe „Plattdütsch tau´n hoegen un besinnen“ sein, wofür das Ludwigsluster Schlosscafé einen wunderbaren Rahmen bot. Mit dieser Veranstaltung absolvierte die ehemalige Direktorin  und langjährige Chorleiterin des Kammerchores der Musikschule ihren letzten Auftritt mit dem Chor. Die Probenarbeit wird nahtlos weitergeführt von Irina Matjakin, die sich als Klavierpädagogin und Korrepetitorin seit Jahren einen sehr guten Ruf erworben hat.

 

Text: Volker Schubert

Fotos: Sylvia Wegener


Mehr über: Musikschule "Johann Matthias Sperger" des Landkreises Ludwigslust-Parchim

[alle Kultur anzeigen]