Neues Kursangebot an der Kreismusikschule

Parchim, den 14.09.2012
Mit „Tasten tasten“ leichten Einstieg ins Klavier/Keyboardspiel finden

Am 29. September findet in der Kreismusikschule in Parchim eine Schnupperstunde „Tasten tasten“ zur musikalischen Grundausbildung für Klavier und Keyboard statt.

Für alle, die mit dem Klavier- und Keyboardspiel auf eine intensive und kreative Art beginnen möchten, bietet dieser Schnupperkurs den idealen Einstieg. Auch Unentschlossene, die erst mal probieren möchten, ob das Klavier oder das Keyboard überhaupt  „ihr“ Instrument ist, sind in diesem Kurs willkommen.

Inhalte des Kurses: erste kreative Ausdrucksfähigkeit und  Improvisation; freier Umgang mit der Tastatur; Rhythmikübung; Einführung in Notenlehre. Anschließend werden Sie über das neue Unterrichtsangebot „Tastenkinder-Musikalische Grundausbildung für Klavier/Keyboard“ (eine lizenzierte Ausbildung aus dem „Musik Kinder Verlag“) informiert. Lehrerin ist Frau Dongying Ackermann. Sie ist eine studierte und erfahrene Klavierpädagogin an der Kreismusikschule.

Der  Direktor Herr Jagutzki lädt alle Interessenten zu einem Rundgang durch die Musikschule ein. Für Fragen, insbesondere zur Gebührensatzung, steht er gerne zur Verfügung.

Voraussetzung für die Teilnahme  ist die Lust aufs Klavier- und Keyboardspielen. Auf  Grund der besseren Planbarkeit bitten wir Sie, sich im Vorfeld anzumelden unter  03871-443142.

Wo: Ziegendorfer Chaussee 11, Saal der Kreismusikschule Parchim

Wann: 29. September um 15.00 Uhr

Gebühr: frei

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Neues Kursangebot an der Kreismusikschule