Fachgruppenvorspiel für Erwachsene

28.02.2015

Ludwigslust. Am Vormittag des 28. Februars hatte Renate Hänisch, Fachgruppensprecher der Bläserabteilung, zu einem internen Vorspiel exklusiv für Erwachsene eingeladen. Im Vorfeld des fest im Veranstaltungskalender etablierten Erwachsenenkonzertes wollte sie zum Einen die Möglichkeit zu einer Generalprobe vor kleinem Publikum geben. Das Bühnentrainig ist für die gereifte Generation ebenso wichtig wie für die jüngeren Schüler, denn jeder Auftritt ist von Lampenfieber begleitet, das sich durch häufigeres Vorspielen verringern lässt. Zum Anderen wollte Renate Hänisch ein Podium für Erwachsene schaffen, die gern einmal auftreten wollen, aber den größeren Rahmen des Erwachsenenkonzertes scheuen. Dieses Angebot wurde dankbar angenommen, es waren Musikfreunde von Hagenow bis Benzin bei Lübz angereist. Die Teilnehmer brachten unterschiedliche Beiträge in verschiedenen Ausbildungsstufen zu Gehör, alle mit viel Engagement und musikalischem Gespür vorgetragen. Nach dem Vorspiel war eine deutlich entspannte Atmosphäre zu merken und von den Teilnehmern wurde der Wunsch geäußert, dieses Vorspielformat zu wiederholen. 

Das Erwachsenenkonzert wird dann am Samstag, dem 14. März, um 16.00 Uhr im Saal in der Hauptstelle in Parchim stattfinden.

 

Text und Foto: Volker Schubert

 

Foto: Internes Vorspiel der Bläserfachgruppe mit Gästen. Foto: Volker Schubert